Menü

Im Berufsleben bedeutet Gap Year eine "Auszeit" zwischen Schulausbildung und Studium bzw. Berufsausbildung und Beruf, in dem junge Menschen sich die Zeit nehmen, um eine Fremdsprache zu lernen oder zu vertiefen, Wissen zu vertiefen, Lebenserfahrungen zu sammeln, Neues auszuprobieren oder einfach um die Welt zu erforschen. Natürlich muss ein Gap Year nicht genau ein Jahr betragen, denn für den einen reichen 4-5 Monate, für den anderen reichen 12 Monate kaum aus.

Es gibt viele Möglichkeiten wie man sein Gap Year gestalten kann: vom Auslandsstudium über ein Studienjahr oder Auslandspraktikum, über Work and Travel oder Au-Pair. Die Wahl liegt bei den persönlichen Interessen und Zielen eines jeden einzelnen. Gap Year-Programme sind auch miteinander kombinierbar, z. B. Studiensemester mit anschließendem Praktikum oder ein Auslandspraktikum in Kombination mit einem Work and Travel-Aufenthalt und so weiter.

 


admundi
Language Services
Am Fallturm 7
D-28359 Bremen
Tel.: (0421) 56 01 25
Fax: (0421) 566 94 55
info@admundi.de




SSL